25.01.2021

SARS-CoV-2 (Coronavirus)

 

Der Betrieb der Kanzlei und unseres Notariats geht unverändert weiter. Aufgrund der Risikosituation im Zusammenhang mit dem Coronavirus bitten wir ab sofort jedoch folgendes zu beachten:

 

  • Zutritt ab sofort nur noch nach telefonischer Terminvereinbarung

 

  • Zutritt nur noch mit FFP-2-Masken oder medizinischen Masken

 

  • Unterlagen bitte in den dafür vorgesehenen Briefkasten hinterlegen

(bei umfangreichen Dokumenten, können diese durch das Fenster eingereicht werden)

 

  • Besprechungstermine mit den Anwälten und dem Notar sollten möglichst telefonisch durchgeführt werden

 

  • Beurkundungen können grundsätzlich weiter durchgeführt werden, sie sollten jedoch möglichst kontaktreduziert oder ohne persönliche Anwesenheit der Beteiligten durchgeführt werden. Das genaue Verfahren kann telefonisch erläutert werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis !!

  • 1